Atmos Ersatzteile Kombikessel Heizkessel Kesselserie SP

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ATMOS Kombikessel HEIZKESSEL DER SERIE SP HEIZKESSEL ATMOS KOMBI DER ATMOS KOMBIKESSEl
- Kombination der einzelnen Brennstoffarten möglich - der Brennstoffwechsel: Holz + Pellets, Holz + Heizöl El
- Austausch der einzelnen Brenner möglich
- Sie können jederzeit zu einem anderen Medium übergehen
- Hoher Wirkungsgrad bei den einzelnen Brennstoffarten - praktisch der gleiche Wirkungsgrad wie bei den speziellen Kesseln für Heizöle El oder Pellets (bis 92,3 %)
- Platzersparnis
- Ein Schornstein und ein Rauchrohr
- Ökobetrieb - bei allen Arten der Beheizung
- Automatische umschaltung möglich (von Holz auf Pellet/Heizöl )
 
Der Kombikessel hat 3 untereinander angeordnete Kammern. Die beiden oberen dienen der Holzvergasung, wie man es bereits von den klassischen Vergaserkesseln kennt. Die untere dritte Kammer wird von vorn mit dem ATMOS A25 oder A25 GSP Pelletbrenner oder einem handelsüblichen Ölbrenner ausgestattet und für die optimale Verbrennungsqualität mit Keramik verkleidet. Beide Systeme sind vonei-nander mit einem Wassermantel getrennt, sie beeinflussen sich also gegenseitig nicht. Dadurch erreicht der Kessel einen hohen Wirkungsgrad beim Heizen mit einzelnen Brennstoffarten. Alle Kombikessel haben nur einen Rauchrohrabgang für den Anschluß am Kamin, daher wird nur ein Schornstein benötigt.
Die empfohlene Schaltung ist die Kesselschaltung mit dem Laddomat 21 oder einem Thermoregulierungsventil mit  500 bis 1000 l Ausgleichsbehälter . Eine weitere Möglichkeit ist die Kesselinstallation mit Pufferspeichern mit dem erforderlichen Volumen (z. B. 2000 l), die die zusätzliche Beheizung mit Wärmespeicherstromermöglichen, oder der Anschluss von Solarpaneelen. Im Bedarfsfall kann man  den Kessel natürlich  auch ohne die Pufferspeicher an das System anschließen,  besonders dann, wenn man als zweites Medium  (Propan) oder leichtes Heizöl wählt.
ATMOS Kombikessel HEIZKESSEL DER SERIE SP HEIZKESSEL ATMOS KOMBI DER ATMOS KOMBIKESSEl - Kombination der einzelnen Brennstoffarten möglich - der Brennstoffwechsel: Holz + Pellets, Holz... mehr erfahren »
Fenster schließen
Atmos Ersatzteile Kombikessel Heizkessel Kesselserie SP
ATMOS Kombikessel HEIZKESSEL DER SERIE SP HEIZKESSEL ATMOS KOMBI DER ATMOS KOMBIKESSEl
- Kombination der einzelnen Brennstoffarten möglich - der Brennstoffwechsel: Holz + Pellets, Holz + Heizöl El
- Austausch der einzelnen Brenner möglich
- Sie können jederzeit zu einem anderen Medium übergehen
- Hoher Wirkungsgrad bei den einzelnen Brennstoffarten - praktisch der gleiche Wirkungsgrad wie bei den speziellen Kesseln für Heizöle El oder Pellets (bis 92,3 %)
- Platzersparnis
- Ein Schornstein und ein Rauchrohr
- Ökobetrieb - bei allen Arten der Beheizung
- Automatische umschaltung möglich (von Holz auf Pellet/Heizöl )
 
Der Kombikessel hat 3 untereinander angeordnete Kammern. Die beiden oberen dienen der Holzvergasung, wie man es bereits von den klassischen Vergaserkesseln kennt. Die untere dritte Kammer wird von vorn mit dem ATMOS A25 oder A25 GSP Pelletbrenner oder einem handelsüblichen Ölbrenner ausgestattet und für die optimale Verbrennungsqualität mit Keramik verkleidet. Beide Systeme sind vonei-nander mit einem Wassermantel getrennt, sie beeinflussen sich also gegenseitig nicht. Dadurch erreicht der Kessel einen hohen Wirkungsgrad beim Heizen mit einzelnen Brennstoffarten. Alle Kombikessel haben nur einen Rauchrohrabgang für den Anschluß am Kamin, daher wird nur ein Schornstein benötigt.
Die empfohlene Schaltung ist die Kesselschaltung mit dem Laddomat 21 oder einem Thermoregulierungsventil mit  500 bis 1000 l Ausgleichsbehälter . Eine weitere Möglichkeit ist die Kesselinstallation mit Pufferspeichern mit dem erforderlichen Volumen (z. B. 2000 l), die die zusätzliche Beheizung mit Wärmespeicherstromermöglichen, oder der Anschluss von Solarpaneelen. Im Bedarfsfall kann man  den Kessel natürlich  auch ohne die Pufferspeicher an das System anschließen,  besonders dann, wenn man als zweites Medium  (Propan) oder leichtes Heizöl wählt.