Arbonia Bankradiator Konsolen

Topseller
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Arbonia Hubkonsole B222 RAL
Arbonia Hubkonsole B222 RAL H 210 - 275 mm,...
Arbonia Hubkonsole B222 RAL H 210 - 275 mm, RAL9016
Inhalt 1 Stück
30,04 € *
Die Arbonia Bank-Radiatoren mit horizontaler Gliederanordnung oder der Standard-Radiator als Bank überzeugen durch praktische Zusatzfunktionen, als Sitzplatz oder Ablagefläche.
Die Ausführung mit senkrechten Rohren ist sogar gewinkelt oder gebogen lieferbar.
Arbonia Bank-Radiator wird als 4-6 säulig aus Stahl, Einzelglieder (BH 45 mm) als Schweißbaugruppe, bestehend aus Kopfstücken (Bandstahl-Pressteile) und runden Präzisionsstahlrohren. Blöcke bis Maximalhöhe der Liefereinheit aus Gliedern zusammengeschweißt. Montagefertig mit 4 Gewindestopfen für Vor- und Rücklauf, sowie für Entlüftung und Entleerung. Allseits gerundeten Kanten mit Rmin = 2 mm. Beschichtung nach DIN 55900 Teil 1 und Teil 2. Ausführungsmerkmale in Übereinstimmung mit den Grundsätzen für die Prüfung der Arbeitssicherheit von Raumwärmern (Gesetzliche Unfallversicherung GUV). Arbonia Bank Radiatoren sind auf Druckfestigkeit und Dichtheit geprüft. Die Wärmeleistung nach EN 442 ist geprüft und registriert. CE-konform. Bank-Radiatoren sind geeignet für Warmwasserheizungsanlagen nach DIN 18380 und Wasserqualität nach VDI 2035, die maximale zulässige Betriebstemperatur beträgt 120 °C, der maximale Betriebsdruck beträgt bei 4-6-Säuler 10 bar / 1000 kPa.
 
Arbonia Bank-Radiatoren Konsolen und Befestigungen überzeugen ohne weitere Worte !
Die Arbonia Bank-Radiatoren mit horizontaler Gliederanordnung oder der Standard-Radiator als Bank überzeugen durch praktische Zusatzfunktionen, als Sitzplatz oder Ablagefläche. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Arbonia Bankradiator Konsolen
Die Arbonia Bank-Radiatoren mit horizontaler Gliederanordnung oder der Standard-Radiator als Bank überzeugen durch praktische Zusatzfunktionen, als Sitzplatz oder Ablagefläche.
Die Ausführung mit senkrechten Rohren ist sogar gewinkelt oder gebogen lieferbar.
Arbonia Bank-Radiator wird als 4-6 säulig aus Stahl, Einzelglieder (BH 45 mm) als Schweißbaugruppe, bestehend aus Kopfstücken (Bandstahl-Pressteile) und runden Präzisionsstahlrohren. Blöcke bis Maximalhöhe der Liefereinheit aus Gliedern zusammengeschweißt. Montagefertig mit 4 Gewindestopfen für Vor- und Rücklauf, sowie für Entlüftung und Entleerung. Allseits gerundeten Kanten mit Rmin = 2 mm. Beschichtung nach DIN 55900 Teil 1 und Teil 2. Ausführungsmerkmale in Übereinstimmung mit den Grundsätzen für die Prüfung der Arbeitssicherheit von Raumwärmern (Gesetzliche Unfallversicherung GUV). Arbonia Bank Radiatoren sind auf Druckfestigkeit und Dichtheit geprüft. Die Wärmeleistung nach EN 442 ist geprüft und registriert. CE-konform. Bank-Radiatoren sind geeignet für Warmwasserheizungsanlagen nach DIN 18380 und Wasserqualität nach VDI 2035, die maximale zulässige Betriebstemperatur beträgt 120 °C, der maximale Betriebsdruck beträgt bei 4-6-Säuler 10 bar / 1000 kPa.
 
Arbonia Bank-Radiatoren Konsolen und Befestigungen überzeugen ohne weitere Worte !
Zuletzt angesehen