Arbonia Bankradiator Konsolen

Topseller
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Arbonia Hubkonsole B222 RAL
Arbonia Hubkonsole B222 RAL H 210 - 275 mm,...
Arbonia Hubkonsole B222 RAL H 210 - 275 mm, RAL9016
Inhalt 1 Stück
30,04 € *

Die Arbonia Bank-Radiatoren mit horizontaler Gliederanordnung oder der Standard-Radiator als Bank überzeugen durch praktische Zusatzfunktionen, als Sitzplatz oder Ablagefläche.

Die Ausführung mit senkrechten Rohren ist sogar gewinkelt oder gebogen lieferbar.

Arbonia Bank-Radiator wird als 4-6 säulig aus Stahl, Einzelglieder (BH 45 mm) als Schweiß-baugruppe, bestehend aus Kopfstücken (Bandstahl-Pressteile) und runden Präzisionsstahlrohren. Blöcke bis Maximalhöhe der Liefe-reinheit aus Gliedern zusammengeschweißt. Montagefertig mit 4 Gewindestopfen für Vor- und Rücklauf, sowie für Entlüftung und Entleerung. Allseits gerundeten Kanten mit Rmin = 2 mm. Beschichtung nach DIN 55900 Teil 1 und Teil 2. Ausführungsmerkmale in Übereinstimmung mit den Grundsätzen für die Prüfung der Arbeitssicherheit von Raumwärmern (Gesetz-liche Unfallversicherung GUV). Arbonia Bank Radiatoren sind auf Druckfestigkeit und Dichtheit geprüft. Die Wärmeleistung nach EN 442 ist geprüft und registriert. CE-konform. Bank-Radiatoren sind geeignet für Warmwasserheizungsanlagen nach DIN 18380 und Wasserqualität nach VDI 2035, die maximale zulässige Betriebstemperatur beträgt 120 °C, der maximale Betriebsdruck beträgt bei 4-6-Säuler 10 bar / 1000 kPa.

 

Arbonia Bank-Radiatoren Konsolen und Befestigungen überzeugen ohne weitere Worte !

Die Arbonia Bank-Radiatoren mit horizontaler Gliederanordnung oder der Standard-Radiator als Bank überzeugen durch praktische Zusatzfunktionen, als Sitzplatz oder Ablagefläche.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Arbonia Bankradiator Konsolen

Die Arbonia Bank-Radiatoren mit horizontaler Gliederanordnung oder der Standard-Radiator als Bank überzeugen durch praktische Zusatzfunktionen, als Sitzplatz oder Ablagefläche.

Die Ausführung mit senkrechten Rohren ist sogar gewinkelt oder gebogen lieferbar.

Arbonia Bank-Radiator wird als 4-6 säulig aus Stahl, Einzelglieder (BH 45 mm) als Schweiß-baugruppe, bestehend aus Kopfstücken (Bandstahl-Pressteile) und runden Präzisionsstahlrohren. Blöcke bis Maximalhöhe der Liefe-reinheit aus Gliedern zusammengeschweißt. Montagefertig mit 4 Gewindestopfen für Vor- und Rücklauf, sowie für Entlüftung und Entleerung. Allseits gerundeten Kanten mit Rmin = 2 mm. Beschichtung nach DIN 55900 Teil 1 und Teil 2. Ausführungsmerkmale in Übereinstimmung mit den Grundsätzen für die Prüfung der Arbeitssicherheit von Raumwärmern (Gesetz-liche Unfallversicherung GUV). Arbonia Bank Radiatoren sind auf Druckfestigkeit und Dichtheit geprüft. Die Wärmeleistung nach EN 442 ist geprüft und registriert. CE-konform. Bank-Radiatoren sind geeignet für Warmwasserheizungsanlagen nach DIN 18380 und Wasserqualität nach VDI 2035, die maximale zulässige Betriebstemperatur beträgt 120 °C, der maximale Betriebsdruck beträgt bei 4-6-Säuler 10 bar / 1000 kPa.

 

Arbonia Bank-Radiatoren Konsolen und Befestigungen überzeugen ohne weitere Worte !

Zuletzt angesehen