Serie MG Giersch Gasbrenner Gebläsebrenner Heizung Brenner

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Enertech Giersch Gasgebläsebrenner Serie MG
Vollautomatischer  Gasgebläsebrenner  in  Monoblockbauweise zugelassen nach DIN EN 676. Je  nach  Art  der  Leistungsregelung  für  zweistufig  gleitende (Ausführung  -Z),  modulierende  (Ausführung- M)  oder  zweistufig gleitende  und  modulierende  Betriebsweise  (Ausführung  -ZM). Mit  drehzahlgeregeltem  Hochwirkungsgradgebläse  (Ausführung -DZM). Geeignet für die Verbrennung von Erdgas (Ausführung -N) oder Flüssiggas (Ausführung -F) gemäß DIN EN 437. NOx- und C0-arme Verbrennung entsprechend EN676 Emissionsklasse 3 (Ausführung -LN). Geräuscharmes druckstabiles Gebläse mit hoher Gebläsepressung für ein stabiles Anfahrverhalten. Brennergehäuse  links  oder  rechts  schwenkbar  für  leichten und  zeitsparenden  Service,  mit  integriertem  Schalldämpfer,
Wechsel- bzw. Drehstrommotor, Mischeinrichtung, in der Ausführung -Z oder -M eingebautem Steuergerät mit Flammenüberwachung, Zündtransformator, incl. Brennerbefestigungsmaterial und
Flanschdichtung. In den Ausführungen -ZM und -DZM mit mikroprozessorgesteuertem Feuerungsautomaten für intermittierenden Betrieb zur Steuerung und Überwachung aller Brennerfunktionen, mit integrierter
Dichtheitskontrolle  der  Gasventile,  einer  Zwangsabschaltung innerhalb  von  24  Stunden  und  eBus-Datenbusanschluss  und optisch   überwachtem   Luftklappenantrieb   für   garantierte  Wiederholgenauigkeit der eingestellten Positionen von 0,3 Grad.
 
Giersch Brennerserie MG Gasbrenner Gebläsebrenner Heizung !
Enertech Giersch Gasgebläsebrenner Serie MG Vollautomatischer  Gasgebläsebrenner  in  Monoblockbauweise zugelassen nach DIN EN 676. Je  nach  Art  der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Serie MG Giersch Gasbrenner Gebläsebrenner Heizung Brenner
Enertech Giersch Gasgebläsebrenner Serie MG
Vollautomatischer  Gasgebläsebrenner  in  Monoblockbauweise zugelassen nach DIN EN 676. Je  nach  Art  der  Leistungsregelung  für  zweistufig  gleitende (Ausführung  -Z),  modulierende  (Ausführung- M)  oder  zweistufig gleitende  und  modulierende  Betriebsweise  (Ausführung  -ZM). Mit  drehzahlgeregeltem  Hochwirkungsgradgebläse  (Ausführung -DZM). Geeignet für die Verbrennung von Erdgas (Ausführung -N) oder Flüssiggas (Ausführung -F) gemäß DIN EN 437. NOx- und C0-arme Verbrennung entsprechend EN676 Emissionsklasse 3 (Ausführung -LN). Geräuscharmes druckstabiles Gebläse mit hoher Gebläsepressung für ein stabiles Anfahrverhalten. Brennergehäuse  links  oder  rechts  schwenkbar  für  leichten und  zeitsparenden  Service,  mit  integriertem  Schalldämpfer,
Wechsel- bzw. Drehstrommotor, Mischeinrichtung, in der Ausführung -Z oder -M eingebautem Steuergerät mit Flammenüberwachung, Zündtransformator, incl. Brennerbefestigungsmaterial und
Flanschdichtung. In den Ausführungen -ZM und -DZM mit mikroprozessorgesteuertem Feuerungsautomaten für intermittierenden Betrieb zur Steuerung und Überwachung aller Brennerfunktionen, mit integrierter
Dichtheitskontrolle  der  Gasventile,  einer  Zwangsabschaltung innerhalb  von  24  Stunden  und  eBus-Datenbusanschluss  und optisch   überwachtem   Luftklappenantrieb   für   garantierte  Wiederholgenauigkeit der eingestellten Positionen von 0,3 Grad.
 
Giersch Brennerserie MG Gasbrenner Gebläsebrenner Heizung !
Zuletzt angesehen